DIE KUNST DES RÄUCHERNS

Weihnachten und die Rauhnächte

Kräuterkirche, Bingen-Gaulsheim

Samstag, 25. November 2017

Weihrauch in katholischen Kirchen erinnert daran, dass Menschen schon immer geräuchert haben: Mit Kräutern, Wurzeln und Harzen. Dieser Workshop begibt sich auf die Spuren dieser uralten Kunst.
In den Rauhnächten zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag spielte das Räuchern eine wichtige Rolle als Ritual der Reinigung und Versöhnung. Es ist die bewusste Vorbereitung auf das neue Jahr. Der Workshop gibt Anregungen, diese „Heilige Zeit“ für sich zu gestalten.

„Mal ein anderes Kräuterseminar.
Es ging weniger um Botanik, sondern darum,
die Kräuter mit dem Herzen zu verstehen.“

Ulrike, 42

Für unsere Vorfahren war das Räuchern aus dem Leben nicht wegzudenken. Es fehlte in keiner Kultur. Der Rauch trug die Gebete zu den Göttern. Das Räuchern in den Rauhnächten reinigt und löst alles Trennende, es verbindet Himmel und Erde.

Am dunkelsten Zeitpunkt des Jahres, wenn die Natur im Winterschlaf liegt, feiern wir die Menschwerdung Gottes. Wenn wir versöhnt und in Verbindung mit allem, was das Leben bringt, sein können, dann können auch wir ganz Mensch sein und ein „Leben in Fülle“ erfahren und dann öffnen sich Gestaltungsräume.

Die Pflanzen, die geräuchert werden, helfen dabei, diese Verbindung aufzubauen. Sie tragen uns aus der Welt der äußeren Sorgen und Herausforderungen an einen Ort, wo die Seele verweilen kann.

„Es war ein schöner Tag
in einer inspirierenden Gemeinschaft.“

Rudolf, 65

KUNST DES RÄUCHERNS

  • Einführung in die Geschichte des Räucherns
  • räucherbare Pflanzen kennen lernen
  • Räucherrituale (nicht nur) für die Raunächte probieren
  • Austausch von Erfahrungen mit Kräuterkundigen
  • wetterfeste Kleidung mitbringen

WANN?

Samstag
25. November 2017
10.00h – ca.16.00h

GASTGEBER

Jan Frerichs ofs
EMAIL SCHREIBEN
tel. 0170-9080707

WO?

Kräuterkirche
und Rheinwiesen,
Bingen-Gaulsheim

KOSTEN

20-35€
inkl. Mittagsimbiss
Selbsteinschätzung

Kräuterkirche

Mainzer Str. 426
Bingen-Gaulsheim
ROUTE BERECHNEN

ONLINE-ANMELDUNG

Anrede

Ich melde mich verbindlich an für

14 + 7 =

Pin It on Pinterest