fbpx

Freiheit kommt von innen

»Warum, wenn Gottes Welt doch so groß ist, bist du ausgerechnet in einem Gefängnis eingeschlafen?«, fragt der große Sufi-Meister Rumi. Vermutlich, weil uns das Gefängnis sicherer erscheint. Wir ertragen lieber die gewohnte Unfreiheit, als die Türe zu öffnen und hinauszugehen.
Was hindert uns daran, aufzuwachen?

Das Innere berühren

Mystische Erfahrung ist das Erwachen aus dem Schlaf. Sie lässt uns die Welt sehen, wie Gott sie sieht. Das zuzulassen ist die Herausforderung.

Heilung

Mystische Erfahrung, bringt keine Sorglosigkeit oder Selbstvergessenheit. Sie ist vielmehr das Ende der Sorglosigkeit und der Beginn der Selbsterkenntnis.

Vollmacht

Wir brauchen spirituelle Lehrerinnen und Lehrer, die uns nicht mit Dogmen gängeln oder mit Vorschriften kontrollieren, sondern führen mit Vollmacht.

Pin It on Pinterest